M.S. Bastian / Isabelle L – „Paradis fantastique“

 

Im März 2014 kehrte Pulp in der Werkserie „Paradis fantastique“ in die Galerie Macelleria d’Arte nach St. Gallen zurück; mit ihm natürlich auch M.S. Bastian / Isabelle L.. Pulp war omnipräsent. Er streift durch den Dschungel, sass staunend auf Bäumen oder bewunderte den Mount Fuji: alleine oder mit seinen zahlreichen Toon-Freunden, auf Leinwand, in Schachteln und Boxen, auf Ästen und Bäumen. Die Galerie wurde für die Dauer der Ausstellung zum Dschungel-Paradies.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.